Information

Die körperliche Entwicklung Ihres 20 Monate alten Kindes: Ein angehender Künstler

Die körperliche Entwicklung Ihres 20 Monate alten Kindes: Ein angehender Künstler

Neu in diesem Monat: Ein angehender Künstler

Ihr Kleinkind kann Sie jetzt überraschen, indem es vertikale und horizontale Linien und vielleicht sogar einen Kreis zeichnet, obwohl das Kritzeln immer noch den Tag trägt. Diese Zeichnungen mögen Ihnen einfach erscheinen, aber sie sind ein Zeichen dafür, dass viele Aspekte der Entwicklung Ihres Kindes auf dem richtigen Weg sind. Das Zeichnen mit einem Wachsmalstift erfordert feinmotorische Fähigkeiten wie Greifen und Halten sowie Hand-Auge-Koordination und Vorstellungskraft. Wenn Sie in den Kritzeleien Ihres Kleinkindes keine geraden Linien erkennen können oder Ihr Kind nicht am Zeichnen interessiert zu sein scheint, ist es zu früh, um sich Sorgen zu machen. Dies bedeutet wahrscheinlich nur, dass sich Ihr Kind derzeit mehr auf die Entwicklung der grobmotorischen Fähigkeiten konzentriert, z. B. Gehen, Laufen, Treppensteigen sowie Schieben und Ziehen von Spielzeug und Kisten.

Was du tun kannst

Stellen Sie Ihr Kleinkind mit großen Blättern dicken Papiers auf den Tisch (Papier, das rutscht, kann frustrierend sein). Die meisten Kleinkinder arbeiten am besten mit dicken, stabilen Buntstiften oder waschbaren Stiften. Wenn Ihr Kleinkind nicht daran interessiert ist, sich an den Tisch zu setzen, um zu zeichnen, bieten Sie einige Alternativen an: klobige Kreide für den Bürgersteig im Freien, Papier an einer Staffelei anstelle einer flachen Oberfläche oder Seifenstifte für die Wanne.

Weitere Entwicklungen: Erkundung von Körperteilen, Geschmackstests, versteckte Überraschungen

Ihr Kleinkind ist gerade neugierig auf alles, und dazu gehört auch allesdie Teile ihres Körpers. Erinnerst du dich, als sie als Baby ihre Hände und Füße entdeckte und nicht aufhören konnte, mit ihnen zu spielen? Nun, etwas Ähnliches könnte jetzt mit ihren Genitalien passieren. Wenn Sie Ihr Kind beim Erkunden seiner privaten Bereiche erwischen, geraten Sie nicht in Panik. Dies ist ein normales Stadium in der Entwicklung jedes Kindes. In diesem Alter könnte die beste Antwort sein, es zu ignorieren. Wenn Sie in der Öffentlichkeit sind und sich für das Verhalten schämen, versuchen Sie, Ihr Kind durch eine andere Aktivität abzulenken und zu erklären, dass einige Dinge nur zu Hause erledigt werden. Wenn Sie eine Analogie benötigen, erklären Sie, dass das Berühren der eigenen Person etwas ist, was die meisten Menschen gerne alleine tun, z. B. duschen oder auf die Toilette gehen. Weitere Hinweise zum Umgang mit Genitalberührungen finden Sie in unserem Artikel.

Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass die Essenszeit komplizierter ist als früher. Ihr Kleinkind berücksichtigt jetzt Geschmack, Textur und sogar Farbe, wenn es jedes Stückchen in den Mund nimmt. Bieten Sie weiterhin häufig neue Lebensmittel an, aber zwingen Sie sie nicht, Dinge zu probieren. Iss das Essen selbst, ohne eine große Sache zu machen - irgendwann wird sie neugierig genug sein, es zu versuchen. Oder Sie können sie ermutigen, das Essen zu riechen, zu berühren oder einfach nur zu lecken. Sprechen Sie beschreibend über das Essen. "Yum, sieh dir den leuchtend roten Pfeffer an. Hmmm, er riecht süß und ist knusprig, wenn ich einen Bissen nehme."

Auch wenn Ihr Kleinkind wahrscheinlich ziemlich gut kauen kann, ist es dennoch eine gute Idee, mundgerechte Lebensmittel anzubieten, insbesondere Fleisch, Huhn, Fisch und Gemüse, um ein Ersticken zu verhindern. Ihre 20-jährige hat die Feinmotorik, um mit einem Löffel oder einer Gabel umzugehen, aber wundern Sie sich nicht, wenn sie ihre Utensilien nicht immer benutzen möchte. Sie weiß, dass es mehr "Treffer" und weniger "Fehler" gibt, wenn sie sich mit ihren Händen ernährt.

Ihr Kleinkind ist auch fasziniert von Spielzeugen wie Jack-in-the-Boxes, Nistblöcken oder Formmonteuren - alles, was eine versteckte Überraschung enthält. Ihr Interesse wird sich auch auf alltägliche Ereignisse mit einer überraschenden Wendung erstrecken. Erwarten Sie, dass sie in den Abfluss der Badewanne späht, um zu sehen, wohin das Wasser fließt, in Ihrer Handtasche nach Ihren Autoschlüsseln sucht oder den Mülleimer überprüft, nachdem Sie etwas weggeworfen haben.

Lesen Sie alle unsere Artikel zur Entwicklung von Kleinkindern.


Schau das Video: Babys Entwicklung mit 9 Monaten. Größe, Zähne, Schlafen, Laufen, Spielen, Essen und viel mehr (Juli 2021).