Information

Meilensteine ​​lernen: Lese- und Schreibfähigkeiten (erste Klasse)

Meilensteine ​​lernen: Lese- und Schreibfähigkeiten (erste Klasse)


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In der ersten Klasse lernt Ihr Kind, sich mit gesprochenen und geschriebenen Worten auszudrücken. Sie wird weiterhin Belletristik, Sachbücher und Gedichte lesen (oder den Lehrer lesen hören), aber dieses Jahr werden ihr offene Fragen zum Material gestellt, um das Leseverständnis zu verbessern. Hier sind einige spezifische Meilensteine ​​für das Lesen und Schreiben, die Sie von Ihrem Erstklässler erwarten können. Beachten Sie, dass die Bildungsstandards von Bundesstaat zu Bundesstaat unterschiedlich sind (sogar von Schulbezirk zu Schulbezirk) und dass sich die Kinder unterschiedlich schnell entwickeln, sodass Ihr Kind möglicherweise nicht alles auf dieser Liste tut.

In der ersten Klasse lernt Ihr Kind das

  • Drucken Sie Groß- und Kleinbuchstaben genau
  • Drucken Sie von links nach rechts und von oben nach unten auf einer Seite zu arbeiten
  • Drucken Sie ihren Vor- und Nachnamenmit korrekter Großschreibung
  • Schreiben Sie klare und zusammenhängende Sätze und Absätze, die eine Idee entwickeln
  • Verwenden Sie Adjektive, wenn Sie einen Satz schreiben. ("Der große braune Hund hat das Auto meiner Mutter gejagt.")
  • Schreiben Sie mehrere Sätze über eine bestimmte Erfahrung, wie das Beste, was ihr am Wochenende passiert ist
  • Lesen Sie ungefähr 100 Wörter, besonders häufige wie "haben", "gehen", "sagten", "geben" und "die"
  • Stellen Sie Fragen zu etwas, das sie gelesen hat
  • Erkennen Sie den Unterschied zwischen Singular- und Pluralnomen
  • Erklingen Sie unbekannte Wörter
  • Verstehen Sie den Unterschied zwischen Wörtern, Sätzen und Absätzen
  • Hinzufügen, Entfernen oder Ändern von Sounds, um Wörter zu ändern - Ändern Sie beispielsweise "Sonne" in "Laufen" und "Katze" in "Fledermaus".
  • Kontraktionen lesen, wie "nicht", und einige zusammengesetzte Wörter, wie "Ruderboot"
  • Beantworten Sie die Fragen "Wer", "Was", "Wo" und "Wie"
  • Befolgen Sie die schriftlichen Anweisungen in einem Schritt
  • Finde heraus, welche unbekannten Wörter meine, indem man über die Geschichte nachdenkt, in der sie erscheint, oder über die Worte, die sie umgeben
  • Verwenden Sie die einfache Interpunktion - Schreiben Sie beispielsweise einen Satz mit dem ersten Buchstaben des ersten großgeschriebenen Wortes und einem Punkt, einem Ausrufezeichen oder einem Fragezeichen am Ende
  • Sprechen Sie alle Konsonanten- und Vokaltöne aus
  • Konsonantenmischungen ausloten, sowie cl und br, und Digraphen wie Sch, CH, und th. (Diese Fähigkeiten werden sich gegen Ende des Schuljahres entwickeln.)
  • Sagen Sie das Thema eines Buches voraus basierend auf dem Titelbild
  • Identifizieren Sie die Hauptfigur, Einstellung und Ereignisse nach dem Lesen oder Hören einer Geschichte
  • Unterscheide zwischen Wahrheit und Glauben in einer Geschichte
  • Lesen und erklären Sie ihr eigenes Schreiben und Zeichnen
  • Lesen Sie verschiedene Arten von Literatur wie Fiktion, Sachbuch und Poesie
  • Identifizieren Sie, wie sich Geschichten, die sie liest, auf ihr eigenes Leben beziehen

Wie der Lehrer diese Fähigkeiten fördern wird

Die Lehrerin wird Ihre Erstklässlerin bitten, einen großen Teil ihrer Lesezeit damit zu verbringen, laut vorzulesen. Dies gibt ihr viel Übung darin, Konsonanten- und Vokaltöne zu erzeugen. Während der Lesezeit wird der Lehrer wahrscheinlich offene Fragen zu den Geschichten stellen, um Ihrem Kind zu helfen, Verständnisfähigkeiten zu entwickeln. Sie könnte versuchen, die Geschichten auch zum Leben zu erwecken, indem sie beispielsweise an dem Tag, an dem die Klasse den Dr. Seuss-Favoriten liest, eine Menge grüner Eier und Schinken kocht.

Wenn Ihr Kind anfängt, vollständige Sätze zu schreiben, lässt der Lehrer es möglicherweise die Lücken ausfüllen, z. B. den Satz "Ich fühle mich glücklich, wenn ..." ausfüllen. Einige Lehrer fördern die Schreibfähigkeiten, indem sie die Schüler bitten, ein Tagebuch zu führen oder neue Wörter aufzuschreiben, die sie im Unterricht oder zu Hause gelernt haben.

Schneller Leseverständnistest

Probieren Sie diese Übung des US-Bildungsministeriums aus, um festzustellen, ob Ihr Erstklässler von "Lesen lernen" zu "Lesen lernen" wechselt. Bitten Sie Ihr Kind, den folgenden Auszug aus zu lesen Franklin ist herrisch von Paulette Bourgeois. Testen Sie dann ihr Verständnis, indem Sie ihr Fragen stellen wie "Was hat Franklin in seinem Zimmer getan?"

In seinem Zimmer baute Franklin ein Schloss. Er machte einen Umhang, in dem er mutig sein konnte. Er machte Schilde, Schwerter und Rüstungen. Er zeichnete Bilder. Er spielte House. Er las Geschichten. Er spielte eine ganze Stunde allein und wusste dann nicht, was er tun sollte. Also machte sich Franklin auf die Suche nach Gesellschaft. Seine Freunde waren im Fluss und kühlten sich ab.

Weitere großartige Ressourcen

Artikel:

  • Was ist zu erwarten, wenn: 6 bis 8 Jahre
  • So finden Sie heraus, wie es Ihrem Kind in der Schule geht
  • Wie man ein Kind großzieht, das gerne liest (Anfänger)
  • Wie man ein Kind großzieht, das gerne liest (fortgeschrittener Leser)
  • Unterhaltsame Aktivitäten zur Förderung der Schreibfähigkeiten
  • Unterhaltsame Aktivitäten zur Förderung der Sprechfähigkeiten


Schau das Video: Kinder lernen lesen und schreiben mit der Zebra - Schreibtabellen App (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Jamian

    Es wird auf zwei Arten als verstanden

  2. Tilford

    Du hast einen guten Blog.

  3. Pierson

    Entschuldigung, aber das funktioniert nicht ganz für mich. Vielleicht gibt es mehr Optionen?

  4. Court

    It is Deleted (confused topic)

  5. Mugami

    Bravo, welche Phrase ..., eine brillante Idee

  6. Araran

    Ich kann Ihnen empfehlen, die Website zu besuchen, auf der es viele Artikel zu dieser Ausgabe gibt.



Eine Nachricht schreiben