Information

Die Entwicklung Ihres 2 Monate alten Kindes: Woche 2

Die Entwicklung Ihres 2 Monate alten Kindes: Woche 2

Brechen Sie die Lätzchen aus

Die Speicheldrüsen Ihres Babys haben funktioniert, seit es in der Gebärmutter war, aber Sie können feststellen, dass es anfängt zu sabbern. Sie steckt auch alles in den Mund und produziert mehr Speichel, als sie schlucken kann.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass Ihr Baby gerade noch zahnt - das wird wahrscheinlich erst in zwei weiteren Wochen passieren. Die überwiegende Mehrheit der Babys sprießt ihren ersten Zahn zwischen 4 und 7 Monaten. Wenn Ihr Baby ein früher Entwickler ist, sehen Sie möglicherweise bereits nach 3 Monaten die erste weiße Kappe, normalerweise einen der beiden unteren mittleren Zähne. (Und in seltenen Fällen ist der erste Zahn eines Babys bei der Geburt sichtbar!)

Viele Eltern bringen ihrem Baby dauerhaft ein Lätzchen an, um den Sabber zu fangen. Denken Sie daran, es auszuziehen, wenn Ihr Baby schläft, um eine Strangulation zu verhindern.

Die gute Nachricht ist, dass der Sabber Ihres Babys Spielzeug und andere Gegenstände mit krankheitsvorbeugenden Proteinen überzieht. Das ist ein Glück - da sie weiterhin alles erforschen wird, was sie in die Hände bekommen kann.

Länger schlafen

Wenn Ihr Baby die Nacht durchschlafen kann (fünf oder sechs Stunden am Stück), sind Sie einer der wenigen, die Glück haben. Die meisten 10 Wochen alten Babys wachen immer noch mitten in der Nacht auf. Aber auch Babys, die zu diesem Zeitpunkt die Nacht nicht durchschlafen, sollten länger schlafen und wach bleiben, anstatt so viel hin und her zu fahren. Ihr Baby wird höchstwahrscheinlich zwei bis vier lange Schlafphasen und bis zu zehn Stunden Wachzeit in 24 Stunden haben.

Ein interessanter Hinweis: Ob Ihr Baby eine Nachteule oder eine Morgenlerche, ein Langschläfer oder ein Kurzschläfer ist, es wird wahrscheinlich während der gesamten Kindheit so bleiben.

Ein neues Blatt umdrehen

Ihr Baby lernt, wie man rockt und rollt - na ja, vielleicht rollen Sie einfach. In diesem Alter wird sie wahrscheinlich in der Lage sein, sich von ihrer Seite zu ihrem Rücken und von ihrem Rücken zu ihrer Seite zu bewegen. Der komplette Rollover wird jedoch erst in einem weiteren Monat stattfinden, da sie für dieses Manöver stärkere Nacken- und Armmuskeln benötigt.

Die zunehmende Mobilität Ihres Babys bedeutet, dass Sie beim Windelwechsel eine Hand auf ihm halten müssen. Lassen Sie Ihr Baby niemals unbeaufsichtigt auf einem Bett oder einer anderen erhöhten Oberfläche, jetzt, wo es sich bewegen kann.

Denken Sie daran, Ihr Baby ist eine Einzelperson

Alle Babys sind einzigartig und erreichen Meilensteine ​​in ihrem eigenen Tempo. Entwicklungsrichtlinien zeigen einfach, was Ihr Baby erreichen kann - wenn nicht jetzt, dann bald. Wenn Ihr Baby verfrüht war, denken Sie daran, dass frühgeborene Kinder normalerweise etwas mehr Zeit benötigen, um ihre Meilensteine ​​zu erreichen. Wenn Sie Fragen zur Entwicklung Ihres Babys haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt.


Schau das Video: Das Lagerungskissen für Ihr Baby - Anlegen der Seitenlagerungsschiene (Juli 2021).