Information

Die Entwicklung Ihres 4 Monate alten Kindes: Woche 2

Die Entwicklung Ihres 4 Monate alten Kindes: Woche 2

Weniger häufig essen

Ihr Baby hat jetzt einen größeren Bauch, sodass es nicht mehr so ​​oft tanken muss. Vier oder fünf Mal am Tag tun dies oft, es sei denn, sie wird ausschließlich gestillt. In diesem Fall möchte sie immer noch sechs bis acht Mal am Tag essen.

Möglicherweise hat Ihr Baby inzwischen sein Geburtsgewicht verdoppelt, und es nimmt natürlich trotz seines reiferen Ernährungsplans immer noch zu. (Der Inhalt Ihrer Muttermilch hat sich ebenfalls geändert, da mehr Fett und Mineralien den Ernährungsbedürfnissen Ihres Babys entsprechen.)

Erwarten Sie jedoch keine Reife ihrer Essgewohnheiten: Ihr Baby wird jetzt leicht abgelenkt, und das Füttern kann frustrierend werden, wenn es anhält, um ein Geschwister zu beobachten oder auf ein Geräusch von außen zu reagieren. Sie könnten versuchen, Ablenkungen zu minimieren, indem Sie sie in einem ruhigen, abgedunkelten Raum füttern.

Solo spielen

Inzwischen kann Ihr Baby einige Minuten lang mit Händen und Füßen spielen. Sie mag es immer und immer wieder, eine Aktion auszuführen, bis sie sich des Ergebnisses sicher ist. Dann wird sie die Dinge ein wenig auf den Kopf stellen, um zu sehen, ob das Ergebnis anders ist.

Plötzlich merkt man, dass es im Schlafzimmer seltsam ruhig ist und schaut hinein, nur um festzustellen, dass Ihr Baby, das bisher fast jeden wachen Moment Ihre Aufmerksamkeit benötigt hat, sich in ihrem Kinderbett amüsiert. Vielleicht können Sie die Zeitung wieder lesen - na ja, vielleicht nur die Schlagzeilen.

Denken Sie daran, Ihr Baby ist eine Einzelperson

Alle Babys sind einzigartig und erreichen Meilensteine ​​in ihrem eigenen Tempo. Entwicklungsrichtlinien zeigen einfach, was Ihr Baby erreichen kann - wenn nicht jetzt, dann bald. Wenn Ihr Baby verfrüht war, denken Sie daran, dass frühgeborene Kinder normalerweise etwas mehr Zeit benötigen, um ihre Meilensteine ​​zu erreichen. Wenn Sie Fragen zur Entwicklung Ihres Babys haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt.


Schau das Video: Baby Update - 4. Monat - Isi and Mum Life (August 2021).