Information

Wie man mit Kindern nach Berlin kommt

Wie man mit Kindern nach Berlin kommt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Möglichkeit, auf der Straße nach Berlin zu reisen, ist ausgeschlossen, es sei denn, sie stammt aus Nachbarländern, da beispielsweise eine Autofahrt aus Spanien etwa 20 Stunden dauern würde. Zu viel für eine Reise mit Kindern.

Die beste Möglichkeit, mit Kindern nach Berlin zu reisen, ist daher das Flugzeug. Dort können wir mit der U-Bahn, dem Bus oder dem Fahrrad umziehen. Die Stadt verfügt über ein beeindruckendes öffentliches Verkehrsnetz, das unseren Aufenthalt sehr angenehm macht.

- Reisen Sie mit dem Flugzeug nach Berlin

Berlin hatte einmal drei Flughäfen. Heute ist einer von ihnen (Tempelhof) geschlossen und wird für Freizeitaktivitäten wie Eisbahn und Stadtpark genutzt. Ein weiterer von ihnen, Berlin Brandenburg Willy Brandt, ist eine ehrgeizige Infrastruktur, die fertiggestellt wurde und noch seit Jahren eingeweiht wird.

Es ist also der Flughafen Berlin-Tegel, der Reisende empfängt, die in die deutsche Hauptstadt kommen. Es liegt nur acht Kilometer vom Stadtzentrum entfernt und ist ein sehr komfortabler Flughafen.

Wir können mit einem Taxi zu unserem Hotel fahren, das uns ungefähr 30 Euro kostet und ungefähr 20 Minuten dauert.

Wirtschaftlicher ist der Bus. Für 2,30 Euro pro Strecke können wir die spezielle Linie vom Flughafen JetExpressBus TXL nehmen, die alle 15 Minuten fährt und uns direkt zum Alexanderplatz bringt.

Drei städtische Buslinien - 128, 109 und X9 - verbinden den Flughafen Tegel ebenfalls mit verschiedenen Punkten in Berlin.

- Reisen Sie mit dem Zug nach Berlin

Der Zug ist eine interessante Option, um nach Berlin zu gelangen, wenn wir durch Europa reisen oder aus einem Nachbarland abreisen. Ansonsten lohnt sich sowohl der Preis als auch die Dauer der Reise nicht. Eine Vorstellung von Spanien kann ungefähr 200 Euro kosten und ungefähr 20 Stunden dauern.

Der öffentliche Verkehr in Berlin ist gut und deckt die ganze Stadt ab. Es ist nicht billig, aber für die Bequemlichkeit von Reisenden sind Tickets sowohl für U-Bahn, Straßenbahn, Zug als auch Bus üblich.

Das billigste Einzelticket kostet 2,30 Euro, aber es gibt mehrere Pässe für Zonen oder Tage, die die Kosten senken. Eine weitere günstigere und unterhaltsamere Option für Kinder ist das von den Berlinern weit verbreitete Fahrrad.

Die Berliner U-Bahn

Die mythische Berliner U-Bahn wurde 1902 gebaut und ist heute das am meisten empfohlene Transportmittel, um sich in der Stadt fortzubewegen. Es besteht aus neun Linien und verkehrt zwischen 4:30 und 12:30 Uhr, obwohl es freitags, samstags, sonntags und an Feiertagen die ganze Nacht in Betrieb bleibt.

Der Berliner Nahverkehrszug

Die Berliner S-Bahn ist auch eine gute Option, um sich in der Stadt fortzubewegen. Mit seinen 15 Linien erreicht es nicht nur praktisch die gesamte Stadt, sondern auch nahe gelegene Städte. Aus diesem Grund ist es sehr nützlich für Reisende, die sich dem Konzentrationslager Sachsenhausen in Oranienburg, Potsdam oder dem Wannsee-Konferenzhaus nähern möchten.

Wie die Berliner U-Bahn fährt der Zug zwischen 4:30 und 12:30 Uhr und ist freitags, samstags, sonntags und an Feiertagen die ganze Nacht über verlängert.

Berliner Straßenbahnen

22 Linien und fast 400 Haltestellen machen die Berliner Straßenbahn zu einer der längsten der Welt. Für Touristen ist es ein sehr geschätztes Transportmittel, da sie während der Tour die Stadt bequem schätzen können.

Eine der von Reisenden am häufigsten verwendeten Linien ist die M10, die an der Station Warschauer Strraβe endet, ganz in der Nähe des längsten heute erhaltenen Mauerabschnitts: der East Side Gallery.

Berliner Busnetz

Das Berliner Busnetz ist ebenfalls sehr komplett mit 150 Linien, darunter 54 Nachtlinien (zwischen 12:30 und 4:30 Uhr). Aufgrund der Frequenzen wird der Bus jedoch weniger empfohlen als die U-Bahn oder Straßenbahn.

Eine der interessantesten Linien für Touristen ist die 100, die den Alexanderplatz mit dem Brandenburger Tor verbindet und an den Sehenswürdigkeiten der Unter den Linden Avenue hält.

Mit dem Fahrrad durch Berlin fahren

Die flache Topographie der Stadt und die Existenz mehrerer Radwege machen Berlin zu einer außergewöhnlichen Stadt, um sich mit dem Fahrrad fortzubewegen. Das kommunale System "Call a Bike" ermöglicht es Ihnen, Fahrräder für sechs Cent pro Minute an den belebtesten Orten der Stadt zu mieten (nur zwischen April und November). Das Telefon ist 0700/0 5225522

Taxis in Berlin

Mit einem solchen öffentlichen Verkehrssystem ist es in Berlin nicht erforderlich, Taxis zu nehmen. Wenn Sie dies jedoch benötigen, denken Sie daran, dass Sie diese nicht nur an den offiziellen Haltestellen, sondern auch während des Umlaufs anhalten können.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie man mit Kindern nach Berlin kommt, in der Kategorie Touristenziele vor Ort.


Video: HOCHSCHWANGER UND DAS JUGENDAMT WILL IHRE KINDER: Mutter in Not. Frühstücksfernsehen. TV (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Oswald

    Und damit bin ich gestoßen.

  2. Sevy

    Entschuldigung, ich kann dir nicht helfen. Aber ich bin sicher, dass Sie die richtige Lösung finden. Nicht verzweifeln.

  3. Mannie

    Babys die höchste Note !!!

  4. Alford

    Sorry for my interfering ... I understand that question. Wir können untersuchen.

  5. Ararg

    Entschuldigung, dass ich jetzt nicht an der Diskussion teilnehmen kann - es gibt keine Freizeit. Aber ich werde zurückkehren - ich werde unbedingt schreiben, dass ich über diese Frage denke.

  6. Vaive Atoish

    Manchmal passieren Dinge und schlimmer



Eine Nachricht schreiben