Information

Wie man mit Kindern nach Kopenhagen kommt

Wie man mit Kindern nach Kopenhagen kommt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kopenhagen, die Hauptstadt Dänemarks, ist eine dynamische, weltoffene, moderne und sehr schöne Stadt. Der beste Weg, um mit Kindern nach Kopenhagen zu reisen, ist mit dem Flugzeug. Der Flughafen liegt sehr nahe am Stadtzentrum und ist sehr gut verbunden.

Der dänische Transport ist sehr effizient, aber teuer. Mieten Sie ein Fahrrad, um sich wie ein Däne zu fühlen, oder ein Fahrradtaxi. Fahren Sie mit einem Buggy, Boot oder einer U-Bahn. Alle sind gute Möglichkeiten, um eine fantastische Stadt für Familien zu erkunden.

Kopenhagen ist eine gut vernetzte Stadt. Wir können es mit dem Flugzeug, dem Zug, dem Auto oder dem Boot erreichen, aber ohne Zweifel ist es bei einer Reise mit Kindern wichtig, Zeit für unterwegs zu sparen.

Flugzeug

Der beste Weg nach Dänemark ist mit dem Flugzeug. Der als Kastrup bekannte internationale Flughafen Kopenhagen liegt ganz in der Nähe der Stadt, etwa 8 Kilometer südöstlich.

Um diese Strecke zurückzulegen, können Sie im Terminal 3 des Flughafens die U-Bahn oder den Zug nehmen. Die Zugfahrt dauert eine halbe Stunde und die Zugfrequenz beträgt ungefähr alle 20 Minuten. Der Preis für das Ticket beträgt ca. vier Euro (viel günstiger mit Gutscheinen oder der Copenhagen Card).

Empfehlenswerter ist die U-Bahn, die gleich viel kostet, aber weniger - etwa 12 Minuten - benötigt, um ins Zentrum zu gelangen. Sie ist häufiger: alle 5 Minuten.

Etwas langsamer aber auch billiger ist die Busfahrt. Sowohl die 30 als auch die 250S als 500S fahren in die Innenstadt. Nachts funktioniert der 96N.

Es ist auch möglich, ein Taxi vom Ankunftsausgang der Terminals 1 und 3 zu nehmen. Es ist die teuerste Option und kostet etwa 25 Euro.

Zug

Reisen mit dem Zug nach Dänemark sind möglich und in der Tat eine gute Option für Einwohner im Norden Kontinentaleuropas.

Dänemark ist über das Schienennetz TGV-Europa direkt mit Ländern wie Spanien, Italien, Frankreich oder Deutschland verbunden.

Diese Art der Reise ist jedoch für Familien mit Kindern nicht sehr zu empfehlen, da sie sehr lang und langweilig sind.

Die öffentlichen Verkehrsmittel in Kopenhagen sind sehr bequem und einfach, aber sehr teuer. Sie zahlen für ein Zonensystem und das günstigste Ticket beinhaltet alle Fahrten mit dem Zug, der U-Bahn oder dem Bus, die Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt in einer dieser Zonen unternehmen möchten. Der Preis beträgt 1 Euro. Natürlich kann jeder Erwachsene bis zu zwei Kinder unter 12 Jahren kostenlos mitnehmen.

Sie können auch Gutscheine für günstigere Zonen oder Zeiten kaufen, z. B. das Ticket mit einer Gültigkeit von 24 Stunden, das etwa 11 Euro kostet.

Aber ohne Zweifel ist die Kopenhagen-Karte für Touristen die beste Option. Die einfachste Option beinhaltet für 33 Euro den kostenlosen Transport mit Zug, Bus und U-Bahn, einschließlich der Linie, die zum Flughafen führt. Freier Eintritt in 65 Museen und Sehenswürdigkeiten in Kopenhagen und verschiedene Ermäßigungen für 24 Stunden.

In Kopenhagen gibt es mehr Fahrräder als Einwohner, und es ist nicht verwunderlich, dass Führungskräfte in Anzügen an ihren Fahrrädern arbeiten, gepflegte Mädchen in den Fersen treten oder junge Leute bei starkem Regen den Radweg entlang fahren.

Obwohl Radfahren die bevorzugte Fortbewegung der Dänen ist, verfügt Kopenhagen über ein sehr gut ausgebautes öffentliches Verkehrssystem mit Zügen, Bussen, Zügen und der U-Bahn. Es ist auch sehr typisch für Touristen, durch die Kanäle der Altstadt zu navigieren, ein originales Fahrradtaxi zu nehmen und sogar mit einer Pferdekutsche zu fahren.

Fahrrad

Mit fast 400 Kilometern Radwegen - darunter die meistgenutzte der Welt mit fast 40.000 Radfahrern pro Tag - ist Kopenhagen eine Stadt, die für ihre Fahrradkultur bekannt ist. Die dänische Hauptstadt ist die weltweit erste offizielle „Fahrradstadt“ und wurde als „Beste Stadt für Radfahrer“ ausgezeichnet.

Eine Fahrradtour durch Kopenhagen ist eine angenehme Erfahrung. Dies ist einer der wenigen Orte der Welt mit Ampeln für Radfahrer.

Wenn die Kinder älter sind, können Sie für jedes ein Fahrrad nehmen, aber wenn sie klein sind, gibt es kein Problem, denn in Kopenhagen finden Sie mehrere Fahrradoptionen mit einer Art angeschlossenem Korb, in den ein oder zwei Kinder bequem gehen können. Mieten Sie und genießen Sie das Radfahren mit den Kindern der dänischen Hauptstadt.

Meter

Die Kopenhagener U-Bahn ist eine der modernsten in Europa. Es wurde 2002 eröffnet, verläuft von Norden nach Süden durch die Stadt, besteht aus zwei Linien und 17 Stationen.

Derzeit wird an einer dritten Kreislinie gearbeitet, die voraussichtlich 2018 in Betrieb sein wird. Die aktuellen Linien sind:

- Linie M1: vom Bahnhof Vanløse nach Vestamager auf 14,3 km.
- Linie M2: vom Bahnhof Vanløse nach Lufthavnen / Flughafen für 19,2 km.

Die U-Bahn von Kopenhagen hat sehr gute Frequenzen: alle zwei Minuten während der Hauptverkehrszeiten und alle 15 Minuten in der Nacht. Freitags und samstags fährt die U-Bahn Kopenhagen die ganze Nacht.

Zug

Der Kopenhagener Zug, S-Tog genannt, fährt von West nach Ost durch die halb begrabene Stadt und hält im zentralen Bereich an den Bahnhöfen Vesterport, Nørreport und Østerport.

Es ist eine sehr gute Option, sich in der dänischen Hauptstadt fortzubewegen, und ihre Routenachse ist der Hauptbahnhof, an dem auch die U-Bahnlinie konvergiert.

Bus

Das Kopenhagener Busnetz vervollständigt das Diagramm der öffentlichen Verkehrsmittel der Stadt. Es ist besonders nützlich, in die periphersten Viertel zu fahren, damit es nicht das am häufigsten genutzte Transportmittel für Touristen ist.

Busse mit dem Buchstaben "S" vor der Nummer sind schneller, da sie weniger Haltestellen haben.

Boot

Das Boot in Kopenhagen ist nicht nur eine Touristenattraktion, die Kinder sehr mögen und die eine andere Perspektive der Stadt ermöglicht, sondern auch ein nützliches - wenn auch langsames - Transportmittel.

Im Zentralkanal gibt es zwei Bootslinien, die als regulärer Transport dienen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie man mit Kindern nach Kopenhagen kommt, in der Kategorie Touristenziele vor Ort.


Video: LECKERE HERBSTREZEPTE für kalte Tage! #FALLinLOVE (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Thacker

    LUSTIG)))

  2. Izsak

    Was würden wir ohne Ihre sehr gute Idee tun?

  3. Vilmaran

    Ich liebe es sehr!



Eine Nachricht schreiben