Information

Elternversammlungen zur frühkindlichen Bildung

Elternversammlungen zur frühkindlichen Bildung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es ist das erste Mal, dass er zur Schule geht, er ist erst 3 Jahre alt und wir sehen ihn immer noch sehr hilflos. Er war im Kindergarten, aber wir können nicht sagen, dass er ein Veteran in diesen Kämpfen ist, und alle Eltern warteten gespannt auf das erste Treffen mit den Lehrern, damit sie uns sagen konnten, wie die Anpassungsphase verlaufen ist und was wir wissen sollten, um sie zu führen der neue Kurs.

Normalerweise werden kindliche Klassen zunächst in zwei Gruppen eingeteilt, so dass jedes Kind nach und nach seine Klassenkameraden und den neuen physischen Raum kennenlernt. Auf diese Weise fällt es Kindern leichter, ein Vertrauensverhältnis aufzubauen.

Obwohl alle Eltern unsere Kinder kennen, sind wir beim ersten Treffen der frühkindlichen Bildung, wenn sie uns zu erzählen beginnen, wie unsere Kinder sind und was die Merkmale ihres Alters sind, sprachlos, als würden wir einer Wahrsagerin zuhören, die es ist Erzählen Sie uns Karten. Und so begann der Lehrer uns zu sagen, dass Jungen und Mädchen in diesem Alter durch vorwiegend motorisches Verhalten gekennzeichnet sind (meins hört nicht auf), das sie mit kurzen Schritten ausführen, deren Aktivität sich ständig ändert.

Was den Motorbereich betrifft, lieben sie es, Dinge zu öffnen, zu schließen, herauszunehmen und hinein zu legen (natürlich bin ich verrückt nach Schubladen, ich lege immer alles heraus, was herausgenommen wird) und sie lieben es, mit Montagespielen zu spielen, Verpackungen zu öffnen und zu schließen oder passende Ringe (wie meine ...). Außerdem erzählte er uns, dass sie sich in diesem Alter ausdrücken und durch Umarmungen, Küsse, Bisse und Stöße kommunizieren und so auch ihre eigene Stärke testen (und ich dachte, mein Kind sei das liebevollste der Welt, obwohl manchmal auch das gröbste). Und anscheinend ist dies ihre Art zu erzählen.

Sie sind auch kleine Entdecker, weil sie sich zu Objekten oder Menschen hingezogen fühlen, die ihre Aufmerksamkeit erregen. Und obwohl ich mich viel darüber beschwere, wie unerschrocken mein Sohn ist, scheint es auch ein gemeinsames Merkmal aller zu sein, die Herausforderung anzunehmen, allein zu erobern, was erfordert, dass man sich immer dessen bewusst ist, um darauf zu achten, dass es so ist nicht mit ihnen passieren. nichts. Und zu guter Letzt tauchen sie auch gerne in Verstecke, Kisten, Tunnel ein und spielen Bau-, Schlepp- und Öffnungs- und Schließaktivitäten. In diesem Alter beginnen sie auch im symbolischen Spiel: Berufe, Mütter spielen, das Baby schlafen ...

Und wie werden Sie kommunizieren? Werden die Lehrer verstehen, was Sie sagen? Für meinen Sohn bedeutet ein Wort viele Dinge und als ob sie in diesem Moment meine Gedanken lesen würden, kommentierten sie, dass Kinder ein subjektives persönliches Vokabular haben, um die Dinge zu benennen, die sie anziehen oder erschrecken, und dass Wörter manchmal keine Träger sind von Konzepten, das heißt, sie unterscheiden noch nicht zwischen dem Besonderen und dem Allgemeinen. Zum Beispiel ist "wow" alles, was 4 Beine hat.

In Bezug auf die Regeln warnten sie uns vor der Wichtigkeit, die Zeitpläne einzuhalten (mit dem, was es kostet, früh aufzustehen), was Teil ihrer Anpassung ist, ihre Habseligkeiten mit dem Namen auf ihrer Kleidung, ihrem Baby, ihren Jacken und Mänteln zu identifizieren ... (Ich habe alles markiert, alles ....!) Und um an persönlicher Autonomie zu arbeiten (oh, Mutter, da sind wir ein bisschen faul9. In diesem Kapitel habe ich festgestellt, dass die meisten Eltern Wir versucht haben, eine anzulegen Pokerface ... Eine der ersten Fragen, die sie uns stellten, war das Toilettentraining (uff ... Gott sei Dank, dass meine für den Tag keine Windel mehr trägt, obwohl sie eines Tages entweicht ... Sie werden sagen, dass sie nass ist Muss ich eine vollständige Änderung der Änderung mitbringen?), und dann gehen wir zu den Essgewohnheiten am Tisch und der Verwendung von Besteck über, damit jeder alleine isst (meine muss es verbessern, weil es viel Flecken aufweist, also dies Jahr muss ich das Baby jeden Tag waschen ...).

Neben dem Kommentar zum Autorisierungssystem für die Sammlung von Kindern, wenn die Eltern nicht kommen, und dem Kapitel über Medikamente und Dosierungsrichtlinien, wenn Kinder krank sind, dankten sie den Eltern sehr für unsere Teilnahme und luden uns ein, die Informationen mit ihnen zu teilen. eifrig, diese neue Periode zu beginnen.

Marisol Neu.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Elternversammlungen zur frühkindlichen Bildung, in der Kategorie Vor-Ort-Bildung.


Video: LEBK Wahlkampf2021 Frage2: frühkindliche Bildung und Kita-Gebühren (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Ari

    Ich entschuldige mich für die Einmischung ... Ich bin mit dieser Situation vertraut. Ich lade Sie zu einer Diskussion ein. Schreiben Sie hier oder in PM.

  2. Faujind

    Diese hervorragende Idee ist übrigens notwendig

  3. Juzuru

    Ich bin Ihnen sehr dankbar für die Informationen. Das habe ich ausgenutzt.

  4. Binyamin

    die nützliche Phrase



Eine Nachricht schreiben